Unsere News vom Klubhaus

  

 

Das Klubhaus ist auch während des Aufbaus der neuen Werft an den gewohnten Tagen immer offen.

 

Der Zugang findet sich über den normalen Zugangsweg auf unserem Klub Areal und ist beleuchtet.

 

 

 

Geschätzte Gäste,

Liebe Leser,

 

Das Jahr 2017 neigt sich mit all seinen Höhen und Tiefen dem Ende zu, und ist schon bald Geschichte.

Uns bleibt vor allem, Ihnen, liebe Gäste, für Ihren Besuch im Klubi herzlich danke zu sagen und freuen uns auf eine weitere, gute Zusammenarbeit. 

Als Abschluss heissen wir Sie alle zu unserem Jahresabschluss herzlich willkommen.

Wir offerieren Ihnen am

Freitag, 29. Dez. ein Pastetliessen für Fr. 10.00.

Näheres siehe Sonntagshit. 

 

Für die kommende Festtagszeit wünschen wir Ihnen alles Gute, viel G'freut's und einen guten Start ins neue Jahr.

 

Mit den besten Wünschen

Margrit und Peter 

 

 

 

  

 

Rückblick

 

Essen vom 26. November 

 

Am Sonntagsessen vom 26. November haben knapp 30 Personen teil genommen. Viele haben sich infolge von Krankheit und Abwesenheit abgemeldet.

 

Als Beginner servierten wir eine exotische Kürbissuppe. Diese war angereichert mit Kokoscreme und Rahm. Abgeschmeckt mit Curry, Ingwerpulver, Muskatnuss, Vanillepulver, Orangenabrieb und wenig Zimt. Als Deko geröstete Kürbiskerne und ein Tupf Rahm.

Hat sehr gut geschmeckt.

Das Hauptgericht, bestehend aus Gamspfeffer, Rotkohl, Spätzli und der Wildgarnitur hat bei den Gästen ein sehr gutes Echo ausgelöst. Zum Dessert servierten wir eine luftige Schokoladencreme. Diese hat es jedoch in sich. Ich nehme Schoggipudding Beutel von Dawa, oder Oetker und verarbeite dies zu Pudding. Dem Ganzen füge ich Kakaopulver, Kaffeegranulat, Kochbutter, einen Schluck Cognac und Orangenabrieb bei. Am Schluss den kalten Pudding umrühren und ganz steif geschlagenes Eiweiss unter ziehen.

 

Ein wirklich gelungener Sonntag mit zufriedenen Leuten.  

 

  

Dankeschön allen Teilnehmern, die Handwerk in der Küche lieben. 

 

Nehmen Sie doch auch einmal Ihre Bekannten mit in unser Klubhaus 

 

 

 

 

Sie feiern ein Fest? Irgend ein Fest? 

 

Sie möchten im kommenden Jahr einen Anlass im Klubhaus durchführen? Und Sie betrauen uns mit dem Catering? Sehr gerne. Reden Sie rechtzeitig mit uns. Es sind schon einige Anlässe gebucht und somit Termine besetzt.

 

 

  

Unser aktuelles Angebot, ab der schwarzen Angebotstafel 

 

Die Preise bewegen sich mit Beilage bis max. ca. Fr. 17.50

  

Suurä Mockä

Gamspfeffer

Bündner Gerstensuppe 

Rindsbraten mit Nüdeli

Schweinsragout nach toskanischer Art

Kalbsragout 

Fischragout mit Wildreis, oder Nudeln

Rindfleischsalat

zum Dessert:

 

Zitronensorbet mit Limoncello, oder

ein selbst gemachtes Eis wie, Erdbeer, Jamaica, Holunderblüten, Johannisbeer, mit wildem Thymian, Pfefferminz, Banane mit Amaretto,

oder ein Feigeneis mit Lebkuchengewürz parfümiert

 

  

Wir wünschen Euch alles Gute und viel G'freut's.

Bis demnächst im Klubhaus

 

Peter und Margrit

 

 

Am Samstag 4. März feierte eine liebenswürdige Gesellschaft den 80igsten Geburtstag des Familienoberhauptes

 

das Menü

 

Brötli mit Lachstartar, Rohschinkentartar und Gorgonzolaschaum

Frühlingsblattsalat mit viel gutem Zeugs

Kaninchenfiletwürfeli mit Pastetli an einer Pepperonirahmsauce

Zitronensorbet mit Limoncello

Roastbeef mit gebratenen Kartoffelscheiben mit Gemüse

dazu eine frische Sauce Béarnaise  

 

zum Dessert Tiramisu und Käse

.